+ OlegDoroshin - Fotolia.com

LCD oder LED? Was ist der Unterschied?

Die neuen Fernseher werden mit verschiedenen Bildschirmtechnologien angeboten. Sie erhalten viele Fernseher mit LED-Hintergrundbeleuchtung, doch ebenso ist auch die Rede von LCD-Fernsehern und von Plasma-Fernsehern. Welche Technologie am besten ist, kann so pauschal nicht gesagt werden, das hängt von der Auflösung und der Gesamtausstattung des Fernsehers ab.

LCD und LED

Die Unterscheidung zwischen LCD und LED ist etwas verwirrend, denn LED ist eine Art von LCD-Bildschirmen. Bei der LCD-Technik werden Bilder durch Flüssigkeitskristalle dargestellt, diese Kristalle nehmen durch elektrische Spannungsimpulse eine bestimmte Farbe an. Auf diese Weise werden die einzelnen Bildpunkte in verschiedenen Farben dargestellt, doch ist dafür eine zusätzliche Lichtquelle erforderlich. Bei den Fernsehern mit LED-Hintergrundbeleuchtung befinden sich leuchtemittierte Dioden im Hintergrund, sie sind über den gesamten Bildschirm verteilt und sorgen für die entsprechende Helligkeit. Bei den Fernsehern mit LCD sind Leuchtstoffröhren vorhanden, die für die Beleuchtung sorgen. Möchten Sie einen Fernseher mit LED kaufen, so geht oft bereits aus der Produktbezeichnung hervor, ob der Fernseher über LED verfügt. Die LED-Technologie hat den Vorteil, dass die Leuchten einzeln abgeschaltet werden können. Dunkle Bereiche bleiben dadurch unbeleuchtet, das führt zu verbesserten Schwarzwerten. Im Gegensatz dazu konnten bei den Fernsehern mit LCD-Technologie früher weniger gute Schwarzwerte erreicht werden, da eine punktuelle Abdunklung der Leuchtstoffröhren nicht möglich war. Ein weiterer Vorteil liegt bei den LED-Fernsehern in der längeren Lebensdauer, da diese Leuchtkristalle über eine besonders lange Brenndauer verfügen.

Arten von LED-Technologien

Fernseher mit LED-Technologien können Sie in verschiedenen Arten kaufen. Sie erhalten Fernseher mit Edge-LED, bei denen die LED-Leuchten am Rand des Gerätes verteilt sind, ebenso erhalten Sie Geräte mit Full-LED oder Direct-LED. Bei Geräten mit Full-LED sind die LED-Leuchten über den gesamten Bildschirm verteilt. Die Fernseher mit LED können besonders flach und leicht gebaut werden. Beim Kauf eines Fernsehers mit LED sollten Sie darauf achten, dass er über einen Lichtsensor verfügt und sich der vorhandenen Helligkeit im Raum anpasst.

Bild: © OlegDoroshin – Fotolia.com




Back to Top ↑