+ shockfactor - Fotolia.com

Laptop mit dem Fernseher verbinden – So geht es

Die neuartigen Flachbildfernseher können Sie heute vielfältig verwenden, dazu sind verschiedene Anschlüsse vorhanden. Die Fernseher können Sie oft als Bildschirm für den PC oder den Laptop nutzen, um eine bessere Darstellung zu erhalten. Gerade bei Laptops lässt die Bildqualität oft zu wünschen übrig, wenn das Gerät nur über einen kleinen Bildschirm verfügt.

So können Sie den Laptop mit dem Fernseher verbinden

Möchten Sie Internetseiten auf dem Fernseher darstellen oder Ihre Urlaubsfotos vom Laptop auf dem Fernseher präsentieren, dann können Sie Ihren Laptop an den Fernseher anschließen. Zuerst brauchen Sie ein Verbindungskabel. Die meisten Laptops verfügen über einen VGA-Anschluss, doch verfügen neuartige Laptops bereits über einen HDMI-Anschluss. Viele Fernseher sind ebenfalls mit einem oder sogar mit mehreren HDMI-Anschlüssen ausgestattet. HDMI können Sie auch auf DVI adaptieren, um einen Anschluss an den Fernseher zu ermöglichen. Laptop und Fernseher verbinden Sie nun mit dem Kabel, doch kommt es beim Fernseher darauf an, den richtigen Eingang zu finden. Nicht immer wird automatisch auf den richtigen Anschluss umgeschaltet. Haben Sie die beiden Geräte miteinander verbunden, so müssen Sie beide Geräte einschalten. Nicht immer ist, nachdem Sie beide Geräte miteinander verbunden und eingeschaltet haben, ein Bild sichtbar. Sie müssen in diesem Falle bei Ihrem Laptop noch das angeschlossene Gerät auswählen. Bei Geräten von Apple können Sie bei den Systemeinstellungen die Funktion „Monitore erkennen“ aufrufen. Ähnlich positioniert ist diese Funktion bei Geräten mit dem Betriebssystem Windows.

Betrachten Sie die Bilder auf dem Fernseher

Haben Sie die Geräte miteinander verbunden und die Einstellung vorgenommen, können Sie unter den Systemeinstellungen entscheiden, wie Sie den Fernseher als externen Monitor bezeichnen wollen. Dafür können Sie Standardeinstellungen vornehmen, indem Sie den Inhalt des Displays Ihres Laptops auf den Fernseher bringen. Alternativ dazu können Sie auch Ihren Laptop-Monitor erweitern, indem Sie mit der Maus über den Bildschirm Ihres Laptops auf den Bildschirm des Fernsehers fahren.

Bild: © shockfactor – Fotolia.com




Back to Top ↑